Surfer gegen Auto – Dunkerbeck gegen den VW Beetle

Diesen Artikel bewerten.

„Ein Windsurfer auf Abwegen“, so das inoffizielle Motto der neuen TV-Kampagne für den Beetle von Volkswagen. Im Werbespot ist der deutsche Profi-Windsurfer Klaas Voget und sein dänisch-niederländischer Surfkollege und Weltstar Bjørn Dunkerbeck zu sehen. Zwischen den zwei Surf-Stars entsteht ein Wettkampf: Björn Dunkerbeck auf dem Surfboard und Klaas Voget im neuen VW Beetle. Doch einen echten Sieger scheint es nicht zu geben. Remis zwischen dem 41fachen Weltmeister Dunkerbeck und dem kleinen Käfer, dem 21st Century Beetle. Für die rasante TV-Kampagne ist wieder einmal VW-Hausagentur DDB zuständig. Doch eine Frage steht noch im Raum: Gibt es den Tacho im VW Beetle auch mit Knoten-Anzeige? Die neue Käfergeneration steht übrigens aktuell bei den Händlern in den Läden!

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.