Umstrittende Werbung: Snuffy the Seal

Diesen Artikel bewerten.

Der Discovery Channel startet demnächst ihre Themenwoche „Haie“ und machte nun mit einem eher fragwürdigen Werbespot auf die Hai-Woche aufmerksam. So scheint alles recht friedlich im Werbespot des US-Senders: hier soll eine niedliche Robbe namens Snuffy endlich wieder ins Freie gelassen werden. Dafür spendiere der Sender extra eine Sondersendung. Doch die triumphale Rückkehr ins Meer, die von dutzenden Zuschauern begleitet wird, endet blutig, denn plötzlich springt ein Hai aus dem Wasser und schnappt sich die Robbe. Natürlich nichts für zartbesaitete Gemüter doch effektiv scheint die unkonventionelle Werbung für die Hai-Woche zu sein, denn schnell wurde „Snuffy the Seal“ zum Trending Topic bei Twitter und das Video verteilte sich rasch in den sozialen Netzwerken. Übrigens: der Robbe ist nicht wirklich was passiert, alles nur Computertechnik!

 

Silvio
folgt mir:
Letzte Artikel von Silvio (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.