Pennergame spendet für Erdbeben-Opfer in Haiti

Diesen Artikel bewerten.

Im Online-Browserspiel der Farbflut Entertainment GmbH „Pennergame“ kann man mit Hilfe von Flaschenpfand sammeln und diversen Spenden seinen eigenen Obdachlosen vom Schlossbesitzer machen. Das Pennergame-Spiel erfreut sich großer Beliebtheit. 3 Millionen Spieler sind angemeldet, das Spiel gehört zu den 100 beliebtesten Seiten des deutschsprachigen Internets und wurde zum Browsergames des Jahres ausgezeichnet. Doch nach der Erdbebenkatastrophe in Haiti wird die Obdachlosigkeit aus dem Pennergame in die Realität umgesetzt. Tausende von Menschen sind nach den schweren Erdbeben im Karibikstaat obdachlos geworden. Also geht es nicht darum Spenden für die virtuelle Spielfigur aus dem Pennergame zu sammeln, sondern für reale Menschen, die vom schweren Schicksal betroffen sind. So gehen 100 Prozent der Einnahmen aus den Verkäufen der beliebten Pennergame-Shirts direkt an eine Hilfsorganisation für die Opfer der Erdbeben in Haiti.

Silvio
folgt mir:

Silvio

Seit 2006 im Onlinemarketing tätig. Gehört zur Generation Y und ist immer auf der Suche
nach Neuigkeiten über die es sich zu schreiben lohnt.
Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • SOS Kinderdörfer – Spenden für Kinder in Not Regelmäßig bitten diverse Hilfsorganisationen nach Spenden für hilfebedürftige Menschen. Löblich! Doch die SOS Kinderdörfer suchen kreativ nach Spenden für Kinder in Not. Sie zeigen in […]
  • SWOP-Team: Mach Schluss mit deiner alten! SWOP-Team, das ist der Name einer neuen App, die das Prinzip der Kleinanzeigen neu interpretiert und umsetzt. So soll der Erlös verkaufter Gegenstände nicht mehr den eigenen Geldbeutel […]
  • Twitter: „spendet nicht für Haiti!“ Nach der schweren Erdbebenkatastrophe in Haiti gibt es in den diversen Online-Netzwerken riesige Wellen der Hilfsbereitschaft. Überall wird online für Spenden für die Opfer der […]
  • Eule von einem Reissack erschlagen „Eine Eule wurde von einem Reissack erschlagen“, war die große Nachrichtenmeldung auf dem Onlineangebot der ARD DasErste.de am vergangenen Montag. Nanu? Eine Eule und ein Reissack? Was […]
  • Die 10.000 Dollar SPAM Sicherlich hat schon jeder Leser dieser Zeilen mindestens einmal eine E-Mail bekommen, in der ein Banker aus einem beliebigen krisengeschüttelten afrikanischen Land mehrere Millionen […]

3 Gedanken zu „Pennergame spendet für Erdbeben-Opfer in Haiti

  1. Tarik

    Ich kann das Spiel ja nicht leiden, allerdings gefallen mir die mehrfachen Spendenaktionen, die Pennergame macht.

    Deshalb: Ein großes Danke an Pennergame!

     
    Antworten
  2. Walter Pager

    Finde ich echt Klasse dass sich nun auch Pennergame für die Erdbebenoper in Haiti einsetzen !! Dabei ist das eigentlich ein kostenloses Spiel bzw. Werbefinanziert. Hab mir auch vor einiger Zeit so ein T-Shirt bestellt. Allerdings wusst ich bis dahin gar nicht dass die Einnahmen gespendet werden. Wohl überlesen ^^

    LG
    Walter

     
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.