Parodie der Sesamstrasse – eine App für Alles

Diesen Artikel bewerten.

Apple verspricht für sein iPhone ja, dass es ein App für Alles („There’s an App for that“) gibt. Und auch Grobi, das Krümelmonster und Kermit der Frosch scheinen das erkannt zu haben. Es gibt nichts, was man mit seinem iPhone nicht machen kann: der Katze die Haare kämmen. Die Reifen seines Fahrrads aufpumpen, Worte die sich reimen finden oder einen Hut aufhängen, alles kann man mit den Apps für den iPogostick machen. Selbst Butter schneiden und Dates mit Jungs klarmachen. Super die App-Vielfalt:


Die Puppen aus der Sesamstrasse haben scheinbar Spaß, sich über Werbespots lustig zu machen, denn vor wenigen Tagen hat ja bereits Grobi den Old Spice Guy parodiert.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • naked-people – die verbotene App Wie das Interesse am „Facebook für Nacktbilder“ gezeigt hat, gehören Nackedeis ins Internet, wie das Amen in die Kirche. Fotograf Sebastian Kampa zeigt auf seiner Website naked-people.de […]
  • Warum Pokémon Go so beliebt ist Wenn man in den letzten Wochen nicht gerade auf dem Mond gelebt hat, hat man zwangsläufig schon etwas von Pokémon Go gehört. Die App von Niantic Inc. hat rund um den Globus einen Hype […]
  • SWOP-Team: Mach Schluss mit deiner alten! SWOP-Team, das ist der Name einer neuen App, die das Prinzip der Kleinanzeigen neu interpretiert und umsetzt. So soll der Erlös verkaufter Gegenstände nicht mehr den eigenen Geldbeutel […]
  • I am rich – die App für Reiche Apple verspricht ja immer wieder, dass es für jede Gelegenheit eine App gibt. Das es im AppStore aber auch Apps gibt, die völlig sinnlos sind, beweist die iPhone-App „I am rich“ von […]
  • Projectplace App für Projektmanagement auf dem iPhone Wer regelmäßig – beispielsweise als Freiberufler – an großen Projekten in einem Team arbeitet, der kennt das Problem sicherlich: nicht zwingend arbeiten alle Mitarbeiter vom gleichen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.