Herzlichen Glückwunsch Trigami

Diesen Artikel bewerten.

Die Sektkorken kann die Social Marketing Agentur Trigami nicht nur aufgrund der anstehenden Silvesterfeierlichkeiten knallen lassen. Die Blogmarketing-Agentur aus Basel, die am 12. Juni 2007 von Alain Aubert und Remo Uherek gegründet wurde, kann sich nämlich noch vor dem Jahreswechsel über 10.000 angemeldete Blogger freuen, die sich bei Trigami angemeldet haben. Die Agentur vermittelt Blogbeiträge zwischen Unternehmen und Bloggern. Die Grundidee, dass Blogger unabhängig über Produkte und Dienstleistung Auftragsarbeiten und Kritiken auf ihren Blog stellen, wurde zwar mehr und mehr durch bezahlte Lobhudeleien verdrängt, dennoch freut sich Trigami bei Betreibern von Weblogs immer noch über eine hohe Beliebtheit und schnell wurde Trigami weit vor anderen Anbietern wie Hallimash oder der glücklosen Berliner „Blog- und Viralmarketing-Agentur“ dot-gruppe bzw. dot-friends (jetzt Onlinebotschafter) zum ersten Anlaufpunkt für Blogger, die ihren Blog über Trigami als Werbeträger anbieten. Für insgesamt 10.000 angemeldete Blogger gratuliert ZweiNullig.de und schickt herzliche Glückwünsche an Trigami.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • ebuzzing als Alternative zu Trigami und Hallimash Um ihre Server zu finanzieren oder auch um das Taschengeld ein wenig aufzubessern, melden sich diverse Blogger bei Plattformen wie Trigami oder Hallimash an. Hier werden Schreibaufträge […]
  • kommen Regeln für Schleichwerbung in Blogs? Die Diskussion um den „Trigami-Skandal“ der Süddeutschen Zeitung und ihrer iPhone-Applikation nimmt kein Ende. Die zum „Skandal“ hochgepushte Trigami-Blogkampagne der SZ ist Auslöser […]
  • Zusammenschluss von Trigami und ebuzzing Bei den deutschen Bloggern war Trigami anscheinend schon immer die Nummer Eins, schließlich können Blogbetreiber mit dem Unternehmen aus Basel ihren Blog monetarisieren. Nun schließt man […]
  • gekaufte Blogbeiträge sollen gekennzeichnet werden Viele private Weblogs haben sich zu wahren Geldmaschinen entwickelt und nicht selten kommt es vor, dass eine Privatperson mit wenig Zeitaufwand ein annehmbares Taschengeld mit dem Bloggen […]
  • Autorennetzwerk Pageballs – Schreiben und Geld verdienen Wer gerne schreibt, der schreibt seine Gedanken zum Weltgeschehen auf seinem eigen Blog nieder. Allerdings ist es relativ zeitintensiv, seinen Blog immer up to date zu halten. Außerdem […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.