David Hasselhoff ist wieder zurück

Diesen Artikel bewerten.

Der Mann, der eigenhändig für den Fall der Berliner Mauer zuständig war ist zurück: David Hasselhoff. Und er tut das, was er am besten kann: Singen! Im Werbespot für eine amerikanische Supermarktkette feiert der 61-jährige Hasselhoff sein Comeback im Fernsehen. In diesem besingt Hasselhoff in alter Manier einen Kaffee am Strand. Der Werbesong nennt sich „Thirsty for Love“. Da kommen Erinnerungen an Baywatch und „Looking for freedom“ wieder hoch. Doch so merkwürdig der Fernsehspot mit Fremdschämfaktor auch wirken mag, ein ähnlich stupider Spot hatte früher schon Erfolg – jedenfalls teilweise. In der Supermarktkette sind die Werbeaufsteller, auf denen David Hasselhoff warb, der Renner gewesen und wurden reihenweise geklaut.

David Hasselhoffs „Thirsty for Love“:

Silvio
folgt mir:

Silvio

Seit 2006 im Onlinemarketing tätig. Gehört zur Generation Y und ist immer auf der Suche
nach Neuigkeiten über die es sich zu schreiben lohnt.
Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Mile High Club – „Über den Wolken…“ ... hat Reinhard Mey bereits in den 70igern gesungen. Woran er dabei sicherlich nicht dachte, war Sex in einem Flugzeug. Ging man früher mit der Auserwählten in die WC Kabine um Sex zu […]
  • Solarworld vs RWE – Strom ohne Atom Kein Thema wird derzeit so sehr diskutiert wie Kernenergie. Wenn es – so makaber es auch klingen mag – einen Gewinner beim Reaktorunfall von Fukushima gab, dann sind es sicherlich […]
  • Qué será, será In Neuseeland zeigt eine aktuelle AV-Kampagne derzeit, wie man spaßig für einen Pay-TV-Sender werben kann und sich dabei nicht allzu ernst nehmen muss. Schnell wurde der Spot für Sky […]
  • gemaltes Riesenplakat von Audi am Checkpoint Charlie Wer in den letzten Tagen in Berlin, rund um den Checkpoint Charlie zugegen war, dem müsste eine riesige weiße Fläche aufgefallen sein, auf der zu lesen war „Nichts ist inspirierender als […]
  • Bruce Darnell inmitten von Sexhotline-Werbung Wer nachts Fernsehen schaut, der stolpert sicherlich auf diverse Werbespots, in der sich nackte Frauen räkeln und zum Anrufen diverser Hotlines animieren. Meist folgt ein Werbespots für […]

2 Gedanken zu „David Hasselhoff ist wieder zurück

  1. Steffi

    Bin mal gespannt, ob der Hasselhoff sich jetzt im Bezug auf den Alk-Konsum unter Kontrolle hat… Irgendwie kauf ich dem das Saubermann-Image nicht ab und der und Kaffee passt m. M. n. so überhaupt nicht

     
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.