ARD, ZDF oder Livestream – die WM-Spiele in der Übersicht

Diesen Artikel bewerten.

Fußball-WM in Brasilien und ab heute stehen die letzten Gruppenspiele an. Aufgrund einer möglichen Wettbewerbsverzerrung finden am letzten Spieltag der Gruppenphase üblicherweise parallel statt. Die übertragenen Sender ARD und ZDF haben nun die Qual der Wahl, welche Partie sie nun zeigen werden. So zeigt die ARD heute Abend ab 18 Uhr die Partie der Geheimfavoriten aus den Niederlanden gegen Chile, die in den ersten zwei Spielen überrascht haben – natürlich gibt es die Partie auch im Livestream auf der Webseite der ARD zu sehen. Da die (Noch)Weltmeister aus Spanien bereits überraschend rausgeflogen sind, ist das Spiel Spanien gegen Australien total unwichtig. Doch wer dennoch Spanien gegen Australien ansehen möchte, der muss dazu nur auf EinsFestival schalten, dem Digitalkanal der ARD. Auch hier wird die Partie natürlich legal als Stream im Internet übertragen. Anders werden aber die Spiele zwischen Kroatien gegen Mexiko und Kamerun gegen Brasilien gehandhabt, denn die ARD wird beide Spiele ab 22 Uhr in einer Konferenzschaltung übertragen (und auch hier wird es natürlich online einen Livestream geben).

Wer das Spiel zwischen Kroatien und Mexiko aber ganz sehen möchte, der hat auf EinsFestival die Chance, denn hier wird das Spiel komplett übertragen. Das ZDF hat sich für die Spiele am Dienstag entscheiden. Ab 18 Uhr spielt Italien gegen Uruguay im ZDF und Costa Rica gegen England auf ZDFinfo – ab 22 Uhr spielen Japan gegen Kolumbien (ZDFinfo) und Griechenland gegen die Elfenbeinküste (ZDF). Auch hier bietet das ZDF natürlich Livestreams an. Mittwoch geht es dann wieder in der ARD und EinsFestival weiter ab 18 Uhr mit Nigeria gegen Argentinien und Bosnien und Herzegowina gegen den Iran und um 22 Uhr mit Honduras gegen Schweiz und Ecuador gegen Frankreich. Die ARD wird Nigeria gegen Argentinien übertragen, das andere Spiel gibt es dann also auf EinsFestival. Um 22 Uhr läuft in der ARD dann eine Konferenz. Am Donnerstag darf dann wieder das ZDF ran. Das ZDF zeigt natürlich das Spiel Deutschland gegen die USA. Auf ZDFinfo läuft die Partie Portugal gegen Ghana. Später ab 22 Uhr gibt es die Partien Südkorea gegen Belgien und Algerien gegen Russland. Das ZDF überträgt das Spiel Algerien gegen Russland und auf ZDFinfo läuft Südkorea gegen Belgien. Am Samstag geht es dann mit dem ersten Achtelfinale im ZDF weiter.
Fußball

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Staubsauger für Gadgetfreaks: Roboterstaubsauger Roomba Gadget- und Technikfreaks lehnen sich bei der Haushaltsarbeit gemütlich zurück, denn anstatt selber zum Staubsauger zu greifen, erledigt die lästige und anstrengende Arbeit ein kleiner, […]
  • entlaufener, drogensüchtiger Affe ist der neue Star auf Facebook Nachdem Stars, Politiker, Normalos und sogar eine Brezel tausende von Fans bei Facebook für sich verbuchen können, mausert sich nun ein entlaufener Rhesusaffe zum Star von Facebook. Vor […]
  • Es kann nur Einen geben: Coca Cola vs. Pepsi In der Markenwelt gibt es große Fehden: Apple gegen Microsoft (unvergessen bleiben die Get-a-Mac-Virals), Adidas Sneaker gegen PUMA Sneakers und vor allem die große, ewig währende Fehde […]
  • Triff deine Wahl Das ist dein Leben. Nur du entscheidest, wohin dein Weg dich führt: Lass dir die Chance nicht entgehen und gewinne ein unvergessliches Erlebnis, das dein Schicksal in neue Bahnen lenkt. […]
  • Wenn Spielesucht zum Tode führt Das Computer- und Internetsucht heutzutage ein großes Problem ist, dürfte keiner bestreiten können. Ein extremer Fall mit Folgen wurde jetzt aus Südkorea vermeldet: hier wurde ein […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.