Träume und Wünsche – Habt ihr noch welche?

Diesen Artikel bewerten.

[Advertorial] Was wolltest Du denn mal werden, als du noch klein warst? Kannst du dich noch erinnern? Die bekanntesten Wünsche und Träume sind da wohl Feuerwehrmann, Polizist oder Superheld. Doch bei den wenigsten werden diese Kindheitsträume wahr.

Ich wollte immer Schauspieler werden. Und irgendwie hat sich dieser Traum nicht verwirklicht. Genau darum geht es in der neuesten Kampagne der Targo Bank. In den Video werden Kinder interviewt. Da sind Wünsche dabei, wie zum Beispiel „Bürgermeister von Deutschland zu werden“. Man stellt fest: Kleine Kinder, große Träume.

Große Menschen, kleine Träume

Danach werden Erwachsene nach ihren Wünschen gefragt und siehe da, ein neuer Fernseher oder ein Abend auf der Couch reichen schon aus: Große Menschen, kleine Träume. Bei der Frage der Erwachsenen nach ihren Kindheitsträumen sah es dann doch etwas anders aus. Da wurden die Träume schon größer und auch konkreter. Und genau das ist die Message dieser Kampagne: Wir werden nicht mehr größer, also sollten wir jetzt unsere Träume jetzt verwirklichen und leben. Und dabei kommt die Targo Bank ins Spiel. Lebe deine Träume.

Silvio
folgt mir:
Letzte Artikel von Silvio (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.