Schlagwort-Archive: alphablogger

kein gutes Angebot: Versteigerung des Twitteraccounts von Robert Basic geht weiter

Diesen Artikel bewerten.

Zwar berichteten diverse Internetseiten,- Blogs und auch Printmedien über den geplanten Verkauf des Twitteraccounts von Robert Basic @robgreen, allerdings scheinen die Angebote für den Account für Basic noch nicht hoch genug zu sein, denn nun wurde der Verkaufszeitraum für @robgreen verlängert, damit noch mehr Interessenten für den Twitteraccount von Robert Basic bieten können. Eigentlich plante Basic, dass bis heute um 12 Uhr der Verkauf abgeschlossen sein sollte. Basic, der bereits Anfang 2009 seinen Weblog basicthinking.de/blog für 46902 Euro an serverloft vertickte, zur Verlängerung des Angebotszeitraums: „Es gab zwar Anfragen hinsichtlich dem Verkauf des Accounts @robgreen, doch haben mich weder die preislichen Vorstellungen noch die Informationsmodelle (mit welchen Informationen der Kanal bestückt werden soll) angesprochen.“
Weiterlesen

Er tut es schon wieder: Robert Basic versteigert seinen Twitter-Account

Diesen Artikel bewerten.

Vor nicht genau einem Jahr schlug der Verkauf seines Blogs „Basic Thinking“ hohe Wellen. Nicht nur auf anderen Blogs wurde über Robert Basic und die Versteigerung von basicthinking.de/blog diskutiert, sondern auch in Printmedien. So thematiserten die BILD-Zeitung, die Frankfurter Rundschau und die FAZ die Auktion. Schlussendlich ging Basic Thinking für 46902 Euro über den Ladentisch. Serverloft.de, einer der größten deutschen Anbieter für dedizierte Server, ersteigerte sich den Weblog von Robert Basic. Doch jetzt tut Alphablogger Robert Basic es schon wieder:  Nach nicht einmal einem dreiviertel Jahr wird Robert Basic nun seinen Twitter-Account @RobGreen höchstbietend versteigern. Der Account kann über 5000 Follower verbuchen und Robert twitterte mehr als 12000 Tweets.  Bis zum 29.12.2009 um 12:00 Uhr kann man für @RobGreen via Mail an Basic noch sein Angebot abgeben.