The Sex Factor – Pornocasting im Internet

Diesen Artikel bewerten.

Vergesst The Voice oder Deutschland sucht den Superstar oder The X-Factor, denn die Geschichte der Castingshows muss demnächst neu geschrieben werden. Nun geht es nicht mehr um Musik, sondern wer am besten im Bett ist. Ihr habt richtig gelesen, in der Internet-Castingshow „The Sex Factor“ kämpfen acht Männer und acht Frauen um den Sieg, dem Sieger beziehungsweise der Siegerin winkt die große Karriere als Pornodarsteller an der Seite von Porno-Sternchen Belle Knox. Achja, wem dies noch nicht reicht, der bekommt zusätzlich auch eine Millionen Dollar, doch das ist in der Internet-Castingshow wohl eher nebensächlich. Auf dem Weg zum Sieg warten diverse Aufgaben für die Teilnehmer von The Sex Factor. Genaue Anforderungen wurden zwar noch nicht genannt, aber sicherlich wird es dabei nicht ums Murmeln gehen. Dabei werden die Kandidaten von der Jury bewertet. Auch die Jury steht fest, die die Teilnehmer bewerten werden. Das sind Keiran Lee, Tori Black, Lexi Belle, Remy LaCroix und Belle Knox – alle samt in der Szene bekannt.

Die Macher von The Sex Factor erklärten nun übrigens, dass alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen noch nie vor einer Profikamera gestanden haben. Doch wer seinen Traum von der großen Pornokarriere ein Stück näher kommt, das entscheiden allein die User auf Twitter. Schon der Aufruf zur Castingsendung war heiß begehrt, mehr als dreieinhalb Millionen Nutzer schauten sich das erste Teaservideo zu The Sex Factor an:

UPDATE 3.Juli: Doch das ist noch nicht genug, es scheint so, als ob man die Show gar nicht mehr erwarten kann. Auch auf Twitter ist die angehende Show der große Hit. Der offizielle Twitter-Account unter @hTheSxFactor bricht fast aus allen Nähten, denn über 37000 Follower kann der offizielle Account schon verbuchen. Angeblich soll bei The Sex Factor nun ein ganz besonderer Kandidat mitmachen: Rapper Chris Bearer. Der Rapper schnitt sich im April seinen Penis ab und sprang danach aus dem Fenster. Den Sprung überlebt er und sein bestes Stück konnte gerettet werden und ist nun wieder voll einsatzbereit, erklärten die Ärzte. Er schnitt sich aus Wut seinen Penis ab, nachdem er erfuhr, dass er aufgrund von Rechtsauflagen seine zwei Töchter nicht mehr sehen dürfe.

Silvio
folgt mir:
Letzte Artikel von Silvio (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

  • dateiendung.com bringt Licht in den Datendschungel Hat es bis vor einigen Jahren nur sehr gängige Dateiformate gegeben, haben sich in letzter Zeit zahlreiche Formate herausgebildet, die ein Laie nicht mehr kennt. Nicht selten bekommt man […]
  • Kampf dem Mundgeruch Über Mundgeruch zu schreiben ist nicht wirklich angenehm, ihn zu haben aber noch weitaus unangenehmer. Erschreckend dabei ist allerdings der Fakt, dass circa ein Viertel der deutschen […]
  • Profilbesucher anzeigen – 700.000 deutsche Facebook-Nutzer fingen sich Wurm ein Der Mensch ist nun mal neugierig. Doch genau dies könnte ihm jetzt zum Verhängnis geworden sein. Jedenfalls wenn man so neugierig war, und sehen wollte, welcher seiner Freunde sich das […]
  • Griechen im Paulaner Biergarten Werbung mit Bezug auf aktuelle Ereignisse scheinen derzeit sehr gefragt zu sein. So warb Mobilfunkdiscounter Fonic im Mai zum Beispiel mit dem Foul von Kevin-Prince Boateng an Michael […]
  • Erst fallen Vögel vom Himmel und dann Engel Während in den USA und in Schweden Vögel aus unerfindlichen Gründen vom Himmel fallen, fallen beim neuen Werbespot für Axe Excite sogar Engel vom Himmel. Und wie es sich bisher in der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.