mit dem Shirt Musik machen

Diesen Artikel bewerten.

Es lebe der Rock and Roll! Doch Gitarre und Schlagzeug sind ersten meist viel zu teuer für den Gelegenheitsmusiker und zweitens nur schlecht transportabel…gäbe es da nicht kluge Erfinder. Auf ThinkGeek.com gibt es nämlich T-Shirts mit integrierten Musikinstrumenten. In den Shirts sind Sensoren eingebaut, die das Shirt zu einer E-Gitarre, beziehungsweise zu einem Schlagzeug machen. Die Shirts kann man an Lautsprecher anschließen und so brauch man keine Gitarre mehr, sondern kann an seinem eigenen Körper Musik machen. Ob dies das Ende von Luftgitarren ist? Kleiner Tipp: Beim Schlagzeug-Shirt sollte man eventuell die Drumsticks weglassen und mit den Händen trommeln, ansonsten könnte es schmerzhaft werden.

Silvio
folgt mir:
Letzte Artikel von Silvio (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

4 Gedanken zu „mit dem Shirt Musik machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.