Kind abtreiben oder behalten? Paar lässt Internetuser entscheiden

Diesen Artikel bewerten.

Die Entscheidung fällt schwer. Sollen sie es nun tun, oder lieber doch nicht? Soll eine junge Familie aus Minnesota, USA ihr Baby abtreiben lassen, oder sollen sie es doch behalten? Da sie selber diese Frage nicht beantworten können, überlassen Pete und Alisha Arnold diese Entscheidung der wehrten Internetgemeinde. Auf der Seite birthornot.com gibt es eine große Umfrage, die dem Paar Arnold bei der Entscheidung helfen soll. Grund für diese fragwürdige Umfrage: Alisha Arnold habe bereits vor Jahren ihr erstes Baby verloren und auch eine zweite Schwangerschaft endete mit einer Fehlgeburtund man befürchtet nun, dass auch die aktuelle Schwangerschaft mit einer Fehlgeburt enden wird, obwohl die Ärzte von einer problemlosen Geburt und einem gesunden Kind ausgehen.

Mit dem demokratischen Poll will das Paar der Bevölkerung die Chance geben, Einfluss auf die reale Welt zu nehmen. Die Umfrage wird noch bis zum 9.Dezember dauern, der bisherige Stand liefert kein eindeutiges Ergebnis pro oder kontra Abtreibung! Bisher haben knapp 650.000 User abgestimmt. Die Deadline hat man so gewählt, damit das Pärchen das Baby noch abtreiben darf, denn am 11.Dezember wäre es nach den Statuten des Staates Minnesota zu spät für eine Abtreibung.

Silvio
folgt mir:
Letzte Artikel von Silvio (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

  • Die große Wintersport-Umfrage Egal ob Skilfahren, Rodeln, Wandern oder aber auch zum Jagerteetrinken bei den Apres-Ski-Partys auf den Berghütten, der Winterurlaub bietet diverse Möglichkeiten. Doch wie wir aktuell […]
  • illegale Fußball-Livestreams werden immer beliebter Wenn der FC Bayern München, Borussia Dortmund oder Schalke 04 in Bundesliga, DFB-Pokal oder Champions League spielen, schauen Millionen Zuschauer zu und fiebern mit. Ein nicht gerade […]
  • Battlefield 1 – auf ins Gefecht [Advertorial] Wir befinden uns an der Westfront, irgendwo zwischen Le Cateau und Wassigny. In der Ferne brennt der Zeppelin, der vor wenigen Minuten abgestürzt ist. Die Sanitäter versorgen […]
  • Bang with friends – die Sex-App auf Facebook Es ist wohl die App, über die aktuell am meisten gesprochen wird: die Facebook-App „Bang With Friends“. „Finde anonym Freunde für die nächste Nacht“, heißt es da vollmundig von den Machern […]
  • Quer durch die Stadt – im eigenem Video im Internet „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele“ - so das Motto der aktuellen Video-Kampagne der Volksbanken Raiffeisenbanken. Denn wenn Menschen ihre Kräfte bündeln, dann sind sie […]

Ein Gedanke zu „Kind abtreiben oder behalten? Paar lässt Internetuser entscheiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.