Schlagwort-Archive: kabel eins

Auf der Suche nach Aliens mit kabel eins

Diesen Artikel bewerten.

Ab heute sind die Aliens los! Mit einer crossmedialen Promotion will kabel eins seinen Science-Fiction-Monat bewerben. Auf aliengesucht.de kann man auf digitale Alienjagd gehen. Wer den versteckten Alien findet, dem winken 50.000 Euro. Aber wo genau in ganz Deutschland sich der Außerirdische verbirgt, kann man nur mit Hilfe von diversen Hinweisen erraten, die dem Alien-Sucher im laufenden Programm von kabel eins und auf der Schnitzeljagd-Seite gegeben werden. Auch auf den Schwestersendern ProSieben und Sat.1 gibt es Promotion für die Alien-Schnitzeljagd, in Form von 30-sekündigen Trailern. Neben der Kampagnenseite wird es für die Kampagne auch flankierend Promotion und Teilnahmemöglichkeiten auf allen Plattformen von ProSiebenSat.1 und auf Facebook geben. Um teilzunehmen muss man nur eine Nadel in die Deutschlandkarte an die Stelle setzen, wo man glaubt, dass sich der Außerirdische befindet. Wer mit seiner Nadel dem Aufenthaltsort am nächsten ist, ist der Sieger der Schnitzeljagd. Die Aktion findet zusammen mit Partner Microsoft statt und wird bis zum 10. Juni andauern.

NumberOne.web: Kavka-Musikshow im Netz

Diesen Artikel bewerten.

Wenn heute Abend auf kabel eins die Musikshow „NUMBER ONE!“ mit MTV-Moderator Markus Kavka startet (22.15 Uhr), dann startet auf der Website von kabel eins auch der Ableger der Show im Internet. In der rund zehnminütigen Sendung „NumberOne.web“ wird er eine Vorschau auf die kommende Show auf kabel eins und persönliche Platten- und Musiktipps geben. Wie man es schon von ihm von MTV kennt, wird er im Podcast auch aktuelle Nachrichten aus dem Musikbusiness verlesen. NumberOne.web wird durch Red Seven Entertainment realisiert, der hauseigenen Produktionsfirma von ProSiebenSat1. Auch die aktuelle TV-Sendung steht im Internet zur Verfügung und wird nach der Ausstrahlung im Fernsehen für 7 Tage im Netz auf dem Videoportal kabeleins.tv angeboten.
Weiterlesen