Playboy Party bei Facebook feiern

Diesen Artikel bewerten.

Spiele sind von Facebook nicht mehr wegzudenken, da zieht man als Mafiosi durch das Social Network oder beackert virtuell ein Feld und füttert Schweine und Kühe. Jetzt kann man auch Sexpartys auf Facebook feiern. Möglich macht dies das erste Browsergame vom Männerheftchen Playboy für Facebook. In dem Game „Playboy Party“ muss man eine exklusive Party veranstalten, samt Playboy-Bunnies und Stargästen, die natürlich gerne mal den ein oder anderen Cocktail schlürfen. So wird man dank Facebook zu Playboy-Chef Hugh Hefner.

Doch als Organisator der Playboy-Party hat man diverse Aufträge zu erfüllen und muss vor allem Gäste und Playmates von den Paparazzi schützen. Ist man erfolgreich, winken alte Playboy-Cover als Lohn. Außerdem kann man auch die Playboy-Feiern seiner Freunde auf dem Sozialen Netzwerk besuchen oder aber auch ihre Partys mit Rowdys manipulieren. Das Playboy-Game stammt aus der Feder von Jolt Online aus Dublin. Das Playboy-Spiel gibt es kostenlos unter apps.facebook.com/playboyparty.

Silvio
folgt mir:

Silvio

Seit 2006 im Onlinemarketing tätig. Gehört zur Generation Y und ist immer auf der Suche
nach Neuigkeiten über die es sich zu schreiben lohnt.
Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.