Late Night Show zu verkaufen

Diesen Artikel bewerten.

Das große Tohuwabohu um die US-Talkshows „Tonight Show“ und der „Jay Leno Show“ geht in die nächste Runde. Conan O’Brien (Noch-)Moderator der Tonight Show, verkauft nun sogar seine Sendung im Internet. Auf Craig’s List, dem größten Anzeigenportal im Internet, stellte O’Brien nun eine Anzeige für seine „kaum genutzte Late Night Talk Show“ ein. Damit hätte der Käufer die einmalige Chance, eine eigene Late Night Sendung sein Eigen zu nennen. Der Anzeigentext besagt, dass die Show für 23.35 Uhr entwickelt wurde, allerdings ganz einfach auch auf einen anderen Slot verschoben werden kann und nimmt den Streit mit Vorgänger und seinem möglichem Nachfolger Jay Leno auf die Schippe.

Einen Haken hat der Verkauf der Tonight Show aber: der Käufer muss Barry Manilow am kommende Donnerstag einladen! Die Show geht für ein Höchstangebot (oder auch Karten für ein Coldplay-Konzert) über den Ladentisch. Wie kam es dazu? Vor einem knappen Jahr gab Jay Leno die Moderation der Tonight Show an Conan O’Brien ab. Seit Herbst war Leno dann um 22 Uhr vor der Tonight Show mit seiner eigenen Late Night Show zu sehen, der Jay Leno Show. Doch aufgrund schwacher Quoten auf NBC, die vor allem für die nachfolgenden lokalen Nachrichtensendungen zum Problem geworden sind, plant man nach nur 5 Monaten die Absetzung der Jay Leno Show. Als Möglichkeit bietet sich an, die Sendung mit Jay Leno auf den Sendeplatz der Tonight Show zu schieben und somit die erfolgreichste und am längsten existierende Late Night Show der Welt um kurz nach Mitternacht starten zu lassen. Auch die nachfolgenden Shows müssten um mindestens eine halbe Stunde nach Hinten verschoben werden. Das Conan O’Brien mit der Verschiebung der prestigeträchtigen Tonight Show nicht zufrieden ist, sollte klar sein. Der Streit der Late-Night-Talker ist derzeit in den USA zur riesigen öffentlichen Debatte verkommen.

Update: Galgenhumor von Conan O’Brien Hin oder Her, denn für den Talker hat es sich jedenfalls bei NBC ausgetalkt. Jay Leno wird wieder den früher angestammten Sendeplatz um 23.35 Uhr übernehmen und kegelt Conan O’Brien aus dem Sender! Nach den den Olympischen Winterspielen übernimmt Jay Leno wieder den alten Sendeplatz und seine alte Show.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Menschenhandel 2.0 Unfassbar was gerade auf Facebook passiert. Dort bot eine Mutter aus den USA ihre zwei Kinder an. „Kommen Sie einfach nach Sallisaw, ich gebe ihnen die ganzen Sachen und sie können sie für […]
  • Save the Peak anstatt Hollywood Der Hollywood-Schriftzug in den Hollywood Hills von Los Angeles müsste jeder kennen. Doch nach einer Rettungskampagne der Naturschützer-Gruppe „Trust for Public Land“ schauen die […]
  • Alice Cooper wirbt für Saturn Seit dem heutigen Samstag hat die „Wir hassen teuer“-Werbekampagne des Multimediamarktes Saturn ausgedient. Die Spots in 3-D-Technik, in der neben der „Figur-Blu-Roboterfrau“ auch […]
  • Twerking – wenn Miley Cyrus einen Trend auslöst Mit ihrem leicht skandalösen Auftritt bei den VMAs 2013 hat Teeny-Star Miley Cyrus Twerking salonfähig gemacht. Beim „Twerking“ tanzt man mit seinem Becken lasziv vor einer anderen Person […]
  • Umstrittende Werbung: Snuffy the Seal Der Discovery Channel startet demnächst ihre Themenwoche „Haie“ und machte nun mit einem eher fragwürdigen Werbespot auf die Hai-Woche aufmerksam. So scheint alles recht friedlich im […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.