Burger King verschenkt auf Facebook 50.000 Whopper

Diesen Artikel bewerten.

Fans auf Facebook werden für Unternehmen immer wichtiger und was macht man nicht alles, um möglichst viele Fans bei Facebook zu bekommen. Burger King versucht es nun mit Bestechung. Ihr ehrgeiziges Ziel: möglichst schnell 50.000 Fans auf Facebook erreichen. Jedem der 50.000 Fans wird ein Whopper für lau versprochen. Und die Aktion scheint auch Früchte zu tragen, denn binnen 24 Stunden, waren es schon über 20.000 Fans, die dem Aufruf folgten und wohl Hunger auf einen Whopper hatten. Bei der Resonanz scheint das ehrgeizige Ziel von Burger King spätestens Ende der Woche erreicht sein. Wer bereits Fans ist, der sieht einen Gutschein auf der Facebook-Seite, dem der Burger-King-Fan sich nur noch ausdrucken muss und ihn zwischen dem 2. und 4. Mai einlösen muss. Schon gibt es den Burger umsonst.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Heil dem Whopper Seit heute laufen 2 neue Werbespots für Burger King, konzipiert von der Berliner Agentur HEIMAT. In den „Burger Monologen” sollen neue Burger King Geschmacksoffensive 2010″ kommuniziert […]
  • WhopperFace: das eigene Foto auf dem Burger Die Fritten- und Burgerbuden überlegen sich regelmäßig neue Aktionen, um mehr Pommes und Sandwiches an den Mann zu bringen. Von Mexiko-Wochen, über das beliebte Monopoly von McDonalds, bis […]
  • „Würde unser Essen essen, würde es unser Essen essen“ "Würde unser Essen essen, würde es unser Essen essen" - mit diesem etwas sperrigem Motto, bewirbt Burger- und Frittenbude Burger King ab sofort seine Burgerkette. Das zweite Motiv folgt im […]
  • Der Tag des Kaffees Es gehört zum täglichen Ritual: morgens, direkt nach dem Aufstehen geht es in die Küche und die Kaffeemaschine wird angeworfen, schließlich ist Kaffee das beliebteste Getränk der Deutschen […]
  • Abonnement-HOAX auf Facebook Dass man nicht immer alles glauben soll, was so im Internet steht, sollte bereits hinlänglich bekannt sein. Eine Quelle für falsche Gerüchte, Falschmeldungen und HOAX ist natürlich […]

Ein Gedanke zu „Burger King verschenkt auf Facebook 50.000 Whopper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.