Schlagwort-Archive: Nikon Coolpix S1000pj

Nikon Coolpix S1000pj: Digicam mit eingebautem Beamer

Diesen Artikel bewerten.

Nikon bietet mit der COOLPIX S1000pj die erste Digitalkamera mit eingebautem Projektor an. Der Projektor ist ein kleiner LED-Projektor, der die geschossenen Bilder und Videos sofort an die Wand werfen kann. Nette Spielerei, die der Fotokamerahersteller aus Tokio, Japan da anbietet. Die Bilder (12,1 Megapixel) und Videos werden in VGA-Auflösung (bis zu 640 x 480 Pixel) an die Wand geworfen, die sich bis zu zwei Meter weit weg von der Coolpix-Kamera befinden kann. So kann man seine Schnappschüsse sofort zeigen, ohne dass sich eine große Gruppe hinter einen kleinen Bildschirm drängeln muss, um die eben gemachten Schnappschüsse zu sehen. Eine Verbindung zum Fernseher oder Rechner ist dabei nicht mehr nötig. Auch fallen Kabel oder anderes Zubehörschnickschnack weg.
Weiterlesen