Gewinne Deine eigene Beerdigung

Diesen Artikel bewerten.

Im Radio gibt es ja oft mal das ein oder andere fragwürdige Gewinnspiel, doch der Aschaffenburger Sender Radio Galaxy treibt es auf die Spitze. So startete Radio Galaxy das Gewinnspiel „Gewinne Deine eigene Beerdigung“. Dabei können Hörer des Senders ihr eigenes Begräbnis finanziert bekommen, wenn es dann einmal soweit sein sollte. Dazu soll man Radio Galaxy die letzten Worte senden, die beste Einsendung gewinnt eine Sterbeversicherung im Wert von 3.000 Euro. Doch Deutschlands Bestatter wollen dieses Gewinnspiel nun gerichtlich verbieten lassen. Sie sehen in dem Gewinnspiel eine wettbewerbsverzerrende und aggressive Werbung vom Sponsor, dem Beerdigungsinstitut Erich Kraus jun.

Das örtliche Landgericht will am 17. März entscheiden, inwiefern das Gewinnspiel rechtens ist. Bisher gab es über 600 Einsendungen, bis zum 9. März kann man sich aber noch für die eigene Beerdigung bewerben. Mit der Aktion will Radio Galaxy übrigens zum Thema Tod aufklären, ein Thema das in der heutigen Gesellschaft bisher zu kurz kam, so ein Sprecher von Radio Galaxy.

Silvio
folgt mir:
Letzte Artikel von Silvio (Alle anzeigen)

Ähnliche Beiträge

  • Süßes oder Saures: Gruseliges von IKEA zu Halloween Süßes oder es gibt Saures – in wenigen Tagen ist Halloween und was liegt da näher, als das Thema Halloween auch in Werbespots zu verwursteln. So wie beispielsweise Möbelgigant IKEA. […]
  • Nicht mehr suchen sondern finden Was wäre das Internet ohne Suchmaschinengigant Google? Wenn man heute etwas Bestimmtes im Internet sucht, dann „googlet“ man, denn die Suche via Google ist längst ein Synonym für die […]
  • 100 Prozent deutsche Kartoffeln: Werbepersiflage führt zu Ärger Pfannis Mitarbeiter des Monats ist ein glatzköpfiger, auf den ersten Blick der rechten Szene zuzuordnender Mann, dessen Lieblingsbeschäftigung es ist, Kartoffelpüree herzustellen, in dem […]
  • @schlandkette: hätte, hätte, Deutschlandkette Mit großer Spannung hat man das TV-Duell zwischen Angela Merkel und Peer Steinbrück erwartet. Doch was dann im Fernsehen zwischen der Kanzlerin und dem Herausforderer passiert ist, war an […]
  • Gruseliges für das E-Book „Grusel, Grauen, Gänsehaut“, so das Motto der neuen E-Book-Reihe aus dem Hause Bastei Lübbe. Das bekannte Verlagshaus veröffentlicht mit der Buchreihe „Horror Factory“ eine Serie an […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.