Frosting, ein bitterlich kalter Facebook-Trend

Diesen Artikel bewerten.

Das Internet bringt so manch skurrile Trends mit sich. Wer erinnert sich nicht an „Planking“, einem Trend, bei dem man sich mit dem Gesicht nach unten, mit seitlich angelegten Armen und steifen Körper an öffentlichen Plätzen fotografieren lässt?! Oder an „Owling“, wo man in der Öffentlichkeit auf Eule macht. Aber sowohl Planking und Owling sind out, denn jetzt kommt der neueste Trend auf Facebook und Co.: Frosting. Bei der klirrenden Kälte, lässt man sich, nur in Badehose bekleidet bei sommerlichen Tätigkeiten fotografieren und stellt das Bild dann auf sein Facebookprofil.

Neben der Badehose ist Schnee ein wichtiger Aspekt beim Frosting. So entstehen dann Bilder, auf denen die Frosting-Fans sich Rasenmähen oder Picknicken im Schneeablichten lassen. Auf der Facebook-Seite „Frosters Anonymous“ werden dann die besten Bilder gezeigt. So sieht man dort beispielsweise die Frosting-Fans bei typischen Sommersportarten im Schnee. Naja, wenn es Spaß macht…Und der Trend scheint wirklich viele Fans zu haben, denn bereits nach wenigen Tagen hat die Facebook-Seite über 7.000 Fans und auch in Magazinen im Fernsehen und in Zeitschriften wird über den Frosting-Trend berichtet.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Massenhypnose via Twitter und Facebook Wie schon an Halloween (damals nahm man in einer spirituellen Sitzung Kontakt mit Michael Jackson und anderen Toten auf), wird es auch heute Abend auf Twitter (und Facebook) spirituell […]
  • Debüt beim Spiel des FC Bayern: technikspass.de Ein besonderes Debüt gab es heute während des Champions League-Spiels zwischen dem FC Bayern München und dem CFR Cluj (das Spiel gab es auf sky, auf Sat.1 und im Livestream im Internet auf […]
  • Starbucks Flashmob: Ein Lied geht um die Welt Flashmobs dürfen im Jahr 2009 in keinem Unternehmen als Maketinginstrument fehlen und so haben wir in diesem Jahr so viele kommerzielle Flashmobs, wie nie zuvor gesehen. Zum Ende des […]
  • Fußball-WM 2014 – die Social-Media-Weltmeisterschaft Am Sonntagabend geht die Fußball-WM in Brasilien hoffentlich mit einem Sieg der Deutschen Nationalmannschaft gegen Argentinien mit dem Weltmeistertitel für Deutschland zu Ende. Und schon […]
  • Twix heißt jetzt wieder Raider Mit einer großangelegten Kampagne wurde der Raider-Schokoriegel von Mars Inc. 1991 in Twix umbenannt. „Raider heißt jetzt Twix, … sonst ändert sich nix“ hieß es zur Umstellung. Der Grund […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.