Zerstörungswut am Apple iPad

Diesen Artikel bewerten.

Apple-Jünger warteten monatelang auf die neue Wunderwaffe mit dem Apfel: das iPad. Am Samstag kam dann der große Tag und das iPad war in den Vereinigten Staaten in den Apple Stores erhältlich. Auch der 19jährige Justin Kockott hat sich das iPad geholt…um es mit seinem Baseballschläger zu zertrümmern, was Apple-Jünger sicherlich die Tränen in die Augen trieb. Die Zerstörung des iPads dokumentierte er in einem Video, dass er auf YouTube stellte und zeigte damit, was er vom neuen iPad von Apple hält. Das Video wurde bei YouTube schnell zum Hit, doch für dieses Sakrileg musste Justin Kockott auch eine Menge Hasskommentare ernten. Glück im Unglück für Justin Kockott: zum Verkaufsstart sicherte er sich gleich 3 Apple iPads.
Und auch Tom Dickson ging nicht gerade zimperlich mit dem Tablet-PC um. Er teste das iPad im Extremtest – im Mixer. Die Frage des Blendtec-Chefs „Will it blend – wird es sich mixen lassen“ kann Dickson glasklar mit einem „Ja“ beantworten. In den bekannten „Will it blend“-Videos testet der Blendtec-Chef regelmäßig, ob sich diverse Utensilien mit den Blendtec-Mixern zerstören lassen.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Kommt das iPad mini? Im Internet kursieren derzeit Gerüchte über ein 7-Zoll-Mini-iPad. Bereits seit längerer Zeit hört man Hier und Da die Gerüchte, dass Apple an einem kleinen iPad arbeitet. Doch neueste […]
  • Kindle schlägt iPad Mit vergleichender Werbung kennt sich Apple aus, schließlich wurden die Get-A-Mac-Spots, in denen sich ein personifizierter Mac (Justin Long) mit einem Windows-Rechner (John Hodgman) […]
  • WePad heißt jetzt WeTab Bereits bei der großen Veröffentlichung des angeblichen IPad-Killers aus Deutschland, dem WePad, gab es zögerliche, öffentliche Bedenken, was die rechtliche Frage nach dem Namen WePad […]
  • Der iPad-Killer kommt aus Deutschland: das WePad Kaum ist das Apple iPad auf dem Markt, bekommt es auch schon einen starken Konkurrenten. Und dies sogar aus Deutschland. Das WePad des kleinen Berliner Unternehmens Neofonie wird jetzt […]
  • 2-Jährige beweist: Apple iPad ist kinderleicht Wie einfach und intuitiv der neue Apple iPad zu bedienen ist, zeigt sich gerade im neusten YouTube-Hit- Kinderleicht bedient ein zweieinhalbjähriges Mädchen das neue Apple iPad des Vaters, […]

4 Gedanken zu „Zerstörungswut am Apple iPad

  1. Pingback: 2-Jährige beweißt: Apple iPad ist kinderleicht

  2. Pingback: Kampf der Viralgiganten: Will it blend - Mixer gegen Old Spice | zweinullig.de

  3. Pingback: das iPad2 im Mixer | zweinullig.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.