Mit Essen spielt man nicht – aber mit dem Speck-App auf dem iPhone

Diesen Artikel bewerten.

Mit Essen spielt man nicht! Oder etwa doch? In der heutigen multimedialen Zeit ist dies dank Apps und Smartphone natürlich möglich und das ganze auch noch politisch korrekt! So kann man jetzt auf seinem iPhone ganz beruhigt leckeren Morgenspeck schneiden. Binnen 30 Sekunden soll man möglichst viele Scheiben des bekannten Specks aus Südtirol schneiden, natürlich nur virtuell mit seinem iPhone und geschickten Auf-und-Ab-Bewegungen. Aber Vorsicht, dass hört sich leichter an, als gedacht und wer in der Küche schon mal echten Speck geschnitten hat, der kennt eventuell das Dilemma: entweder schneidet man viel zu dick, oder eben zu dünn und im schlimmsten Falle in den eigenen Finger. So wirklich perfekt bekommt man die Scheibchen nur selten hin.

 

Die Speck App gibt es kostenlos im App Store für das iPhone und für besonders fleißige Speckschneider gibt es sogar noch einen besonderen Clou: wer in den vorgegeben 30 Sekunden die meisten Scheibchen vom Speck abschneidet, der kann jeden Monat sogar echten Speck aus Südtirol gewinnen und auch real, an 4,5 kg Südtiroler Speck, seine gelernten Schneidekünste vom iPhone (oder eben iPod touch und iPad mit iOS 3.1 oder höher) anwenden und den Speck perfekt schneiden. Der aktuelle Rekord liegt allerdings bei 160 Scheiben und das ist schon ein enormes Pfund. Doch dafür muss man fleißig üben, damit man den Dreh raus hat, wie man auf dem iPhone die perfekte Scheibe Südtiroler Speck schneiden kann.

 

Die Spaß-App wurde vom Südtiroler Speck Consortium zusammen mit der EOS – Organisation Export Südtirol der Handelskammer Bozen entwickelt und das Südtiroler Speck Consortium muss sich ja schließlich mit dem Aufschneiden von Speck auskennen. Ziel der lustigen, kostenlosen Speck-App ist es noch mehr Leute für den Südtiroler Speck zu begeistern und dabei neue, junge Zielgruppen anzusprechen.

 


 

 

 

Das Speck Game „Südtiroler Speck Game“ kann von der Seite www.speck.it kostenlos heruntergeladen werden (via QR-Code). Auf der Webseite gibt es auch die aktuellen Monatsstände für das Gewinnspiels und allerhand interessante Informationen zum Speck aus Südtirol.

 

 

 

gesponserter Artikel

Viral video by ebuzzing

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Engel in Londoner U-Bahn-Station Beim neusten Duft aus dem Hause Axe, können selbst Engel nicht widerstehen und verlassen fluchtartig den Himmel um auf der Erde den Typen, der sich mit dem neuen Axe Excite eingesprüht […]
  • Gedanken zum Mauerfall auf der Berlintwitterwall Zum 20sten Jahrestag des Mauerfalls wird auch im Internet beim Kurznachrichtendienst Twitter das Jubiläum gefeiert. Auf maximal 140 Zeichen kann man seine Gedanken zum Fall der Mauer auf […]
  • Comedian Dirk Bach mit eigenem Schokoriegel Um seinen Fan das Geld aus der Tasche zu ziehen, gibt es heutzutage Merchandise en masse. Moderator und Comedian Dirk Bach bekommt sogar seine eigene Schokolade. Insgesamt werden 4 […]
  • 10-Euro-Silber-Gedenkmünze aus der Republik Frankreich „Die Botschaft des französischen Volkes lautet: Es lebe die BRD, es lebe die deutsch-französische Freundschaft“, so die Worte der bekannten Rede von Frankreichs früheren Staatspräsidenten […]
  • Charity anstatt Superbowl Brausehersteller Pepsi hat keine Lust mehr auf millionenschwere Werbespots. Das erste Mal nach 23 Jahren wird man während des NFL Super Bowls keine Werbung schalten. Man will nun einen […]

2 Gedanken zu „Mit Essen spielt man nicht – aber mit dem Speck-App auf dem iPhone

  1. wwwHerbie

    Das is ja mal ne geile App für unterwegs, hab mich gerade mal versucht und konnte immerhin 18Scheiben abschneiden 🙂

     
    Antworten
  2. Christina Karl

    Das erinnert mich an das alte Computerspiel „Tapper“. Dort musst man Getränke eingiessen. Jetzt muss ich mich auf die Suche nach einer adäquaten App machen. Beste Grüsse von Tina.

     
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.