Ich mag ZweiNullig.de – ZweiNullig.de jetzt auch auf Facebook

Diesen Artikel bewerten.

In den kommenden Tagen feiert ZweiNullig.de seinen ersten Geburtstag und beschenkt sich gleich selber – Präsente werden dennoch gerne angenommen! Via Twitter wird man bereits automatisch und regelmäßig über neue Blogartikel auf dem Blog informiert. Den Tweets folgen mittlerweile 316 Follower! Doch mit dem ersten Geburtstag spendiert sich ZweiNullig.de eine eigene Fanpage auf Facebook. Via www.facebook.com könnt ihr euch nun auf dem neuesten Stand halten, denn auch bei Facebook wird man fortan über neue Blogbeiträge informiert. Wer sich also sagt „Ich mag ZweiNullig.de“, der kann dies nun also mit einem einfachen Klick auf den „I like“- beziehungsweise „Gefällt mir“-Button zeigen! Übrigens, kamen in den ersten 15 Tagen des Oktobers 2010 fast 40.000 Besucher von Facebook auf ZweiNullig.de!

Silvio
folgt mir:

Silvio

Seit 2006 im Onlinemarketing tätig. Gehört zur Generation Y und ist immer auf der Suche
nach Neuigkeiten über die es sich zu schreiben lohnt.
Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • ZweiNullig.de mit neuem Besucherrekord Allen treuen Besuchern von ZweiNullig.de sei an dieser Stelle Danke gesagt, denn dank den vielen Besuchern, konnte der Blog einen neuen Besucherrekord im Oktober aufstellen. 120.381 Unique […]
  • Besucherstatistik Februar 2010 Der kurze Februar brachte für ZweiNullig.de die bisher schlechteste Besucherzahl. Weitere Gründe für den Besuchereinbruch sind allerdings auch in der Downtime des Blogs zu suchen (danke […]
  • Besucherstatistik Dezember 2009 Zwar haben die Besucherzahlen im Vergleich zum November leicht abgenommen, dennoch sind die Besucherzahlen für einen noch relativ jungen Blog hoch und stabil. Hinzu kommt auch, dass Google […]
  • Besucherstatistik November 2009 ZweiNullig.de gibt es zwar noch nicht wirklich sehr lange (die ersten offiziellen Postings auf dem Blog gab es am 19. Oktober 2009) , dennoch können sich die Besucherstatistiken sehen […]
  • „Ich mag es auf…“-Statusmeldungen auf Facebook – was steckt hinter der Kampagne Seit Anfang des Monats kann man auf Facebook Statusmeldungen wie „Ich mag es auf dem Küchentisch“, „Ich mag es auf der Couch“ oder „Ich mag es auf dem Boden“ lesen. Wie bereits berichtet, […]

Ein Gedanke zu „Ich mag ZweiNullig.de – ZweiNullig.de jetzt auch auf Facebook

  1. Pingback: GEFRO Balance: Mein stoffwechseloptimiertes Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.