Huldigt dem Strom!

Diesen Artikel bewerten.

Dass der Computer, die Bohrmaschine oder der Staubsauger läuft, sobald man den Stecker des Gerätes in die Steckdosenleiste steckt, ist für uns mittlerweile selbstverständlich. Zu verdanken haben wir den Strom den diversen Kraftwerken, egal ob diese mit Atomenergie, Windkraft, Wasser oder Kohle betrieben werden. Da wird es doch einmal Zeit, der Energie und den diversen Kraftwerkstypen zu huldigen. Die französische Werbeagentur Euro RSCG C&O und tat dies im Auftrag des Atomkonzerns Areva mit dem 60-sekündigen Animationsfilm „Energy. One powerful story“. Darin huldigt man der Energie mit eine Reise in die Vergangenheit und zeigt die diversen Arten der Stromgewinnung bis zur Neuzeit.

So zeigt der Film, wie bereits vor Jahrhunderten Strom mit Hilfe von Wasser und Wind gewonnen wurde. Wie man mit Energie aus Kohle einen riesigen Schritt in die Industrialisierung machte und mit diese mit der Entdeckung von Öl immens vorangetrieben hat. Natürlich wird auch der Energiegewinnung in der Gegenwart gehuldigt und so sieht man, wie man mit Solaranlagen, Windtechnik und Atomstrom heutzutage Strom produziert. Der französische Konzern hat natürlich ein Interesse, seinen Atomstrom besonders CO2-neutral zu bewerben. Im Hintergrund des Animationsfilms läuft der bekannte Diskohit „Funkytown“ der Band Lipps Inc., der sich ebenfalls in den verschiedenen Epochen etwickelt. An diesem Energie-Film werkelten über 100 kreative Köpfe aus diversen Bereichen. Der animierte Werbespot läuft in verschiedenen Kinos in ganz Frankreich und seit dem Wochenende auch in Deutschland, unter anderem auf dem pan-europäischen Fernsehsender Eurosport.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Star-Tenor Rolando Villazón wirbt für Energiediscounter eprimo [Advertorial]  Der Energie-Discounter eprimo, ein Tochterunternehmen der RWE-Gruppe, geht vor Weihnachten in die Werbe-Offensive. So hat man den bekannten und erfolgreichen Star-Tenor […]
  • Greenpeace schockt erneut mit PR-Aktion Flashmobs sind ein probates Mittel um auf sich, sein unternehmen oder eine bestimmte Aktion aufmerksam zu machen. Dies hat auch die Umweltorganisation Greenpeace erkannt, die ja sowieso […]
  • Spekulative Zeiten? Heute ist es immer beliebter geworden sein Geld in spekulative gewinnbringende Wetten zu setzen. Durch alle Schichten durch ist es nichts Schlimmes mehr mit Geld zu spekulieren. Einst […]
  • Rabatte und Gutscheine machen glücklich – Mein Gutscheincode Soll man einen Internettrend der letzten Monate ausfindig machen, dann gehören Gutscheinportale definitiv mit auf die Liste. Das Prinzip jener Seiten ist recht einfach. Auf diesen Seiten […]
  • Werbung für Sterbehilfe im Schweizer Fernsehen Wer im Schweizer Fernsehen bisher nur seichte Werbespots für Damenbinden, Zahnpasta oder Staubsauger schaut, der könnte möglicherweise schon bald auf ein eher heikles Thema treffen: […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.