Einstellige Domains ab 23.Oktober

Diesen Artikel bewerten.

Der 23.Oktober 2009 wird ein ganz besonderer Tag für mögliche Website-Betreiber. Ab 9Uhr morgens gibt die Registrierungsstelle für Domains DeNIC (Deutsches Network Information Center) sowohl ein- und zweistellige und aus Ziffern bestehende .de-Domains frei. Wir werden dann in Zukunft also zum Beispiel die Domain A.de ansurfen können. Bei der Domainvergabe gilt dann das Motto „wer zuerst kommt, malt zuerst“, die Domaingrabber werden also am kommenden Freitag die Hände voll zu tun haben. Wer den Zuspruch für eine der neuen Domains bekommt, wird via E-Mail kontaktiert und die Registrierung kann im Millisekundenbereich zugeordnet werden, auf denic.de werden die Registrierungen wenig später protololiert. Bei den Zifferndomains sind neben Ziffern auch Bindestriche zulässig, somit ist es zum Beispiel möglich, eine Domain entsprechend seines Autokennzeichens zu registrieren. Allerdings darf die Domain nicht mit einem Bindestrich beginnen oder enden. Die Domains werden dann zum folgenden Montag, den 26.Oktober aufrufbar sein. Wer aber eine Domain registrieren wird, die mehr als 63 Zeichen lang ist, schaut weiter in die Röhre, denn die Maximallänge bleibt bei 63 Zeichen exklusive Suffix .de.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Haben Sie sich Pornoseiten angeschaut? Falls man sich nicht mehr ganz sicher ist, ob man in letzter Zeit eine Webseite mit pornografischem Inhalt a la YouPorn, RedTube, Xhamster oder Co. angesurft hat, dem bietet der […]
  • Kommt die Alterskennzeichnungspflicht für Webseiten? Möglicherweise stehen Webmaster und Blogger vor dem Super-GAU. In einem Arbeitsentwurf des Jugendmedienschutz-Staatsvertrag, der zwar noch nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt ist, […]
  • Kommt das Verbot von Google Analytics? Viele Webmaster lassen ihre Besucher- und Klickzahlen via Google Analytics messen. Laut Schätzungen sollen 13 Prozent aller deutschen Domains (knapp 1,8 Millionen Seiten) via Analytics […]
  • Wie knackst du die Nuss? Pistazien, eine gesunde Alternative für Kartoffelchips vorm Fernseher. Das einzige Problem an der Steinfrucht ist die Knabberei zu knacken. Und genau diesem Problem nimmt sich der […]
  • gesuchter Verbrecher verhöhnt Polizei auf Facebook Craig „Lazie“ Lynch ist wie viele andere User bei Facebook angemeldet und hat schon 3800 Fans um sich geschert. Eigentlich nichts Besonderes. Wäre Craig Lynch kein gesuchter Verbrecher, […]

Ein Gedanke zu „Einstellige Domains ab 23.Oktober

  1. DeBugger

    Ein paar Domains hätte man auch schon mal Sinnvoll vorregistrieren können wie z.B.: 110 oder 112 bzw. 911 . Im normalen Telefonnetz hat man es schließlich auch geschafft, warum nicht dann auch bei Domains.

    Grüße DeBugger

     
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.