Das (dunkle) Geheimnis von Nike Air

Diesen Artikel bewerten.

Ein aktueller Viralspot zeigt das Geheimnis der Nike Air-Sportschuhe. In dem Video plaudert ein Nike-Mitarbeiter aus, dass die Luft in den Luftpads der Nike Airs in Wirklichkeit die Atemluft von Hochleistungssportlern wie Maria Sharapova, Paula Radcliffe, John McEnroe, Sanya Richards oder Carl Lewis ist. Seit 30 Jahren wird die Atemluft der Profis in riesigen Kanistern gesammelt und in den Luftpolstern in den Nike-Schuhen genutzt. Ein dunkles Geheimnis in der Nike-Geschichte ist damit also (auf witzige Art) gelöst worden.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

Ein Gedanke zu „Das (dunkle) Geheimnis von Nike Air

  1. Sergey

    Witzig gemachter Spot. Aber ist McEnroe nicht Raucher/Säufer? Na wie dann die Luft in den Schuhen wohl riechen mag?! ^^

     
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.