Archiv der Kategorie: Werbung

Chiptuning einfach: Mehr PS für wenig Kohle

Diesen Artikel bewerten.

Schon mal über Chiptuning nachgedacht? Irgendwann trifft es doch jeden: Man fährt auf der Autobahn, muss mal wieder gezwungenermaßen den großen, schwergewichtigen Fahrzeugen – teilweise kilometerweit –  folgen, um sie dann endlich überholen zu dürfen. Dann ist es endlich soweit, die Bahn ist frei, ich kann endlich zum Überholvorgang ansetzen und drücke richtig auf die Tube. Doch was ist nun? Es geht leicht bergauf und meinem Auto geht schlichtweg die Puste aus. Einfach zu wenig PS, um ordentlich von der Stelle zu kommen. Ein neues Auto muss her und zwar schnell. Weiterlesen

Onlinecasinos: Poker, Blackjack und Roulette

Diesen Artikel bewerten.

Egal ob Pokern, Roulette oder Blackjack, der Gang ins Casino boomt. Die Betreiber von Casinos vermelden Jahr für Jahr neue Rekordgewinne. Doch das Geld machen nicht die traditionellen Spielbanken, sondern die Spielbanken im Internet. Denn anstatt Geld in  stationäre Casinos zu bringen und dort auf Rot, Schwarz oder Zahlen zu wetten, wandern immer häufiger Poker- und Casinospieler zu den Spielorten ins Internet ab. Spielen im Internet erlebt gerade einen Boom, traditionelle Spielbanken dagegen müssen immer größere Einbußen vermelden. Dieser Trend wird auch in den kommenden Jahren anhalten, denn die Spieler selbst verursachen den Boom in den Onlinecasinos. Man spielt immer riskanter, aber auch Bequemlichkeit ist ein Grund für den Boom. Anstatt die Öffnungszeiten des nächstgelegenen Casinos einzuhalten, kann man natürlich jederzeit online spielen und zocken, schließlich haben die Onlinecasinos auch rund um die Uhr geöffnet. Außerdem ist das Angebot an Spielen weitaus höher als in den offline Spielbanken. Experten gehen davon aus, dass Onlinecasinos im Jahr 2015 einen Jahresumsatz von bis zu 528 Milliarden US-Dollar machten.
Weiterlesen

Die ganze Welt in einem Haus

Diesen Artikel bewerten.

[Advertorial] Deutschland war immer ein Land der verschiedensten Kulturen und Lebensweisen. Die ganze Republik ist ein Schmelztiegel der unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen. Doch gerade in der aktuell angespannten Lage, besonders dank Pegida und Co., ist die einst so friedliche und freundliche Willkommenskultur in Deutschland verloren gegangen. Da blickt man mit Zweifeln auf andere Menschen und andere Kulturen und umso weniger geht man offen auf andere Personen und Fremde zu. Die Teemarke Lipton will diese Zweifel ausräumen und fordert die Willkommenskultur zurück, die es einst in der ganzen Republik gab und setzt ein Zeichen für eine offene Lebenseinstellung und mehr nachbarschaftliches Miteinander, über Alters-, Geschlechter- und Ländergrenzen hinweg. Dies macht Lipton in dem emotionalen 52-sekündigen Spot „Die ganze Welt in einem Haus“, zusammen mit der Hamburger Agentur Dokyo. Weiterlesen

Ersatzteile für das Auto auf Teileshop.de

Diesen Artikel bewerten.

Ich brauch einen neuen Auspuff, was kostet der? Und ich brauche neue Stoßdämpfer, wie teuer sind die? Und woher bekomme ich neue und günstige Winterreifen für mein Auto? Und wer kann das besser beantworten als der Online-Autoteile-Anbieter teileshop.de? Hier stehen, unter anderen für die beliebstesten Marken wie Opel, Ford, Mercedes oder BMW, über 500.000 Ersatzteile online zur Verfügung und so hat man einen schnellen Zugang, um das gewünschte Teil für sein Auto günstig zu bekommen. Weiterlesen

Weihnachten von Herzen – mein Freund der Schneemann

Diesen Artikel bewerten.

[Advertorial] Am Wetter merkt man es zwar nicht, doch im Fernsehen wird uns vermittelt, dass sich das Weihnachtsfest in großen Schritten nähert. Nächsten Donnerstag ist es schon so weit und der Weihnachtsmann steht dann vor der Tür. Viele Unternehmen gingen ja schon früh in der Weihnachts-Werbeoffensive. So scheint es, dass die Werbepausen fast nur noch aus hoch emotionalen Werbespots bestehen. Den Anfang machte dabei der viel diskutierte Werbespot, in dem ein älterer Mann das Weihnachtsfest mit seiner Familie feiern möchte, doch die Familie sagte nach und nach ab. Also blieb dem armen Opa nichts anderes übrig, als seinen eigenen Tod vorzutäuschen, damit er die Kinder und Enkel doch noch an Weihnachten an den Tisch bekommt. Ebenfalls besticht auch REWE derzeit mit einem sehr emotionalen Spot. Weiterlesen

Star-Tenor Rolando Villazón wirbt für Energiediscounter eprimo

Diesen Artikel bewerten.

[Advertorial]  Der Energie-Discounter eprimo, ein Tochterunternehmen der RWE-Gruppe, geht vor Weihnachten in die Werbe-Offensive. So hat man den bekannten und erfolgreichen Star-Tenor Rolando Villazón als neues Werbegesicht für die aktuelle Kampagne von eprimo verpflichten können. Er wirbt in diversen witzigen Virals und in der aktuellen Fernseh-Kampagne für den Energie-Discounter und dessen flexible Preisgestaltung. So muss man keine Angst haben, dass die Kosten für den aktuellen Stromvertrag in den kommenden Monaten in die Höhe schnellen, weil man einen Fesselvertrag mit dem Stromanbieter abgeschlossen hat. Je nach gewähltem Tarif wird eprimo innerhalb des vertraglich vereinbarten Zeitraums keine Preisanpassung vornehmen und so bleiben die Kosten für Strom immer konstant. So freut sich auch Rolando Villazón, dass man mit dem Tarif FixFlex18 keinen Fesselvertrag und zusätzlich 18 Monate Preisgarantie hat: Weiterlesen