Die Entwicklung der Glücksspiele im asiatischen Raum

Diesen Artikel bewerten.

[Advertorial] Glücksspiele sind heutzutage in mehr als 87 Ländern reguliert und legalisiert. Aber es gibt immer noch Länder, in denen sie aus politischen oder religiösen Gründen streng verboten ist. Wie sieht es mit Asien aus?

Die Entwicklung von Glücksspiel im asiatischen Bereich

Wenn es um die Geschichte der Glücksspiele geht, nimmt Asien den ersten Platz ein, da der erste Würfel asiatischen Ursprungs ist. Man geht davon aus, dass die Chinesen die Erfinder des Würfelspiels sind, da die Funde aus Mesopotamien stammen. Gleichzeitig ist es interessant, wie sich im Laufe der Zeit vieles verändert hat.

Die Glücksspiele waren und sind bis heute nicht überall erlaubt oder werden sehr streng vom Staat kontrolliert. Aber wie schon die Geschichte zeigt, hat man noch mehr Lust darauf, wenn etwas verboten ist. Besonders wenn es um Online Casinos geht, die weltweit verbreitet sind und man trotz allen Verboten auf die Seiten gelangen kann.

Glücksspiele: Online Casinos verbreiten sich mit hoher Geschwindigkeit

Glücksspiele: Online Casinos verbreiten sich mit hoher Geschwindigkeit

Die Online Casinos verbreiten sich mit hoher Geschwindigkeit und es gibt viele Anbieter, die qualitative Spiele haben. Casino online spielen kostenlos bedeutet nicht nur Spaß und Freude haben, sondern auch eine Möglichkeit, Geld zu gewinnen und damit Träume wahr werden zu lassen. Modernen Technologien machen Spiele besonders attraktiv und entsprechen den Wünschen der Spieler.

Der merkwürdige Ort – Macau

Nun kommen wir zurück zu Asien. Hier gibt es weniger Orte, die neben der staatlichen Lotterie Glücksspiele erlauben. Aber wo es legal ist, wird richtig Gas gegeben. Die Stadt Macau ist ein gutes Beispiel dafür. Seit 1999 wird hier viel in die Glücksspiele Industrie investiert und jeden Touristen erinnert die Stadt an einen anderen Ort, mal ist sie ähnlich mit Las Vegas, mal mit Lissabon.

Jedes Jahr kommen mehr als 31 Millionen Touristen nach Macau, um die Casino Welt zu genießen. Hier wird richtig gespielt, vom einfachen Bürger bis zum VIP, die nach Macau mit ihren Hubschraubern einfliegen. Es kann einem natürlich merkwürdig vorkommen, wenn die Besucher mit den Hubschraubern einfliegen aber das liegt unter anderem daran, dass es keine direkte Verbindung nach Macau gibt.

Man muss zuerst nach Hongkong fliegen und dann weiter nach Macau. Aber das scheint viele nicht zu stören, da in dieser Stadt eine besondere Spiel Atmosphäre herrscht – hier wird bis zum Ende gespielt. Viele Asiaten glauben fest an ihr Glück und kaufen vorher Amulette, die dem Glück auf die Sprünge helfen sollen. Es wird ordentlich gespielt, gewettet, gezockt und man setzt alles aufs Spiel.

Die weitere Entwicklung der Glücksspiele

Seit 1999 werden in Macau viele Millionen investiert und seit 2006 besonders intensiv. Die Glücksspiele Unternehmer haben sich vorgenommen, die Stadt Las Vegas von ihrem Thron zu stoßen. Deswegen wurden viele Sachen in Macau nachgeahmt: Die Hotels, Unterhaltungsangebote und Freizeitparks sind auf jeden Geschmack ausgerichtet und ziehen jedes Jahr tausende Menschen an. Dieser Ort ist der Kern im asiatischen Raum, wenn es um Glücksspiele geht.

Die nächtliche Skyline von Macau

Alleine das Hotel „Galaxy Macau“ mit seinen 3.600 luxuriösen Zimmern ist sehr beeindruckend und ein Beweis dafür, dass die Glücksspielindustrie sehr erfolgreich ist. Das Bevölkerungswachstum im asiatischen Bereich ist sehr hoch und damit wächst die Konkurrenz zwischen den Menschen. Und gerade beim Glücksspiel können die Menschen Dampf ablassen und sich entspannen.

Ähnliche Beiträge

  • 5 Eigenschaften, die für erfolgreiche Spieler charakteristisch sind [Advertorial] Um beim Spielen langfristig zu gewinnen, müssen erfolgreiche Spieler besondere Eigenschaften besitzen. Die folgenden fünf Haupteigenschaften müssen echte Spieler besitzen. […]
  • Mile High Club – „Über den Wolken…“ ... hat Reinhard Mey bereits in den 70igern gesungen. Woran er dabei sicherlich nicht dachte, war Sex in einem Flugzeug. Ging man früher mit der Auserwählten in die WC Kabine um Sex zu […]
  • Glübi, das Glühwein-Bier Bier und Wärme, das passt nicht zusammen? Bis jetzt, denn passend zur kalten Winterzeit gibt es nun die Mischung aus Glühwein und Bier. Ideal also für den Weihnachtsmarkt möchte man […]
  • neuer Vorspann der Simpsons kritisiert eigene Produktionsfirma Der Vorspann in jeder Folge der Simpsons überrascht jedes Mal mit einem neuen Tafelgag von Bart und mit einem anderen Couchgag in jeder Folge der gelben Familie aus Springfield. Doch in […]
  • Sparen beim Abonnieren einer Zeitschrift Täglich kann man sich hunderte Zeitungen und Zeitschriften am Kiosk kaufen oder sich via Abonnement ganz bequem nach Hause bestellen. Und wer einen neuen Kunden für ein Abo einer […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.