Zahlen auf Facebook – was bedeuten die Zahlen?

Diesen Artikel bewerten.

Nutzt man Facebook, dann ist man in den letzten Tagen nicht an den merkwürdigen Statusmeldungen vorbeigekommen. Dort auf Facebook kann man nämlich Zahlen in den Meldungen einiger männlicher Nutzer finden. Diese erscheinen auf den ersten Blick sinnlos – sind sie natürlich auch, wie so viele Memes auf Facebook. Man erinnert sich da an den BH-Meme Anfang 2010, als Frauen die Farbe ihres BHs posteten oder als Frauen posteten „Ich mag es auf dem Küchentisch„. Bei letzterem Meme, war jener Küchentisch dann der Ort, wo man sein Handy ablegt, wenn man Heim kommt. Bisher waren es also immer Frauen, die diesen Meme(Schrott) machten. Nun sind also auch die Männer an der Reihe. Die Zahlen auf Facebook stehen dabei für den Kilometerstand ihres Autos. Wer also 24987 postet, dessen Auto hat also 24987km auf dem Zähler. Postet man 000000, dann hat der Mann kein Auto. Damit will man nun die Frauen an der Nase herumführen, die sich wundern, wieso bei ihren männlichen Freunden plötzlich Zahlen stehen.

Der Aufruf zu der Aktion sah so aus:
„Liebe Männer!!! Wir spielen ein Spiel. Es ist einfach, und ich möchte das IHR ALLE mitmacht! Im vergangenen Jahr haben die Frauen die Farbe ihres BHs in ihren Status eingetragen. Wir Männer waren tagelang verwirrt ….. Wir fragten uns, warum die Mädels einfach nur Farben an deren Pinnwand schrieben.. Dieses Jahr machen wir es genauso und werden den Kilometerstand unseres Autos in den Status schreiben. Antwortet nicht auf diese Nachricht! Schreibt nur die Zahl, !!!!!!!!in euren Status !!!!!!!!! und antwortet niemandem, wofür sie steht! Sendet diese Nachricht privat an alle Männer, die ihr kennt! Letztes Jahr ging das Spiel so lange, bis davon im Fernsehen berichtet wurde und das Selbe versuchen wir auch im diesem Jahr! Bitte darum diese Nachricht privat zu senden, nur an männliche Kontakte … Vielen Dank für Eure Teilnahme…….. Bitte nur die Zahl (ohne km, oder Meilen…)! Und wer kein Auto fährt, schreibt einfach 00000“!

Silvio
folgt mir:

Silvio

Seit 2006 im Onlinemarketing tätig. Gehört zur Generation Y und ist immer auf der Suche
nach Neuigkeiten über die es sich zu schreiben lohnt.
Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.