Schlagwort-Archive: zombie

Halloween: der Axe-Effekt macht Zombies unwiderstehlich

Diesen Artikel bewerten.

Montag wird es wieder gruselig! Halloween steht an. In den USA hat die werbetreibende Industrie den Trend zum Grusel schon längst erkannt und man schaltet Jahr für Jahr Werbespots mit Halloween-Thema. Die Axe-Spots bewerben seit Jahren den betörenden Duft des Deosprays. Sprüht man sich mit dem Deo ein, dann fallen einem die Mädels einem reihenweise um den Hals, so das Credo der Spots. Und Axe hat pünktlich zu Halloween einen passenden Halloween-Spot abgedreht. Darin sehen wir eine knapp bekleidete Frau, einsam in ihrem großen Haus. Die typische Horrormovie-Szene also, inklusive gruseliger Musik. Plötzlich stürmt ein Zombie in ihr Haus und der Zombie treibt die junge Frau durch ihr Anwesen. Als sie sich in ihr Badezimmer retten kann.
Weiterlesen

Datingportal für einsame Zombies

Diesen Artikel bewerten.

Wie einsam das Leben eines Zombies doch sein kann. Da wankt man tagaus, tagein von Nachbarschaft zu Nachbarschaft und weidet stundenlang andere Menschen aus, doch irgendwie ist dies noch nicht das Wahre. Denn so ein Zombie ist meist einsam. Denn wer steht denn wirklich auf fauligen Geruch und abgetrennte Körperteile? Viel schöner wäre da doch ein Date bei Kerzenlicht zu Zweit. Oder einfach mal Hand in Hand (sofern die noch vorhanden sind) am Strand spazieren gehen. Für alle einsame Zombies hat eine amerikanische Datingseite bereits vor einigen Jahren eine Datingseite für Zombies ins Leben gerufen. Hier will man Untote miteinander verkuppeln. Und wieso nicht Zombies als Zielgruppe? Schließlich werden andere Datingseiten ja auch damit, dass man eine Datingseite für Akademiker ist oder ein Singleportal für Langzeitsingles. Schließlich soll man die Apokalypse ja auch nicht einsam verbringen. Auf der Datingseite für Zombies stellen sich diverse Single-Zombies vor und geben an, was sie toll (zum Beispiel Menschenjagen, Innereien, Sonnenbrillen oder Fotos von Katzenbabys) und was doof finden (beispielsweise Baseballschläger, enthauptete Köpfe, Gemüse oder verdorbene Mädels). So findet man schnell den Zombie seiner Träume.
Weiterlesen

Prinz William und Kate Middleton – die Zombiesimulation zur Traumhochzeit

Diesen Artikel bewerten.

Morgen ist es soweit und die ganze Welt schaut nach London zur royalen Hochzeit von Prinz William und seiner Verlobten Kate Middleton. Wer sich allerdings nicht für die königliche Traumhochzeit interessiert, der könnte eventuell Interesse am Zombiespiel „Class 3 Outbreak“ haben. Natürlich darf dabei die Traumhochzeit von Kate und William nicht Außen vor sein. Die Macher des Zombiespiels machten in „Class 3 Outbreak“ ein paar Modifizierungen und so kam die Simulation „Royal Wedding“ heraus. In Royal Wedding wird nicht dem Ja-Wort von Prinz William und Kate Middleton entgegengefiebert, denn vielmehr überfallen Untote die Hochzeits-Zeremonie des Hochzeitpaares.
Weiterlesen

Zombieflashmobs für neue Zombieserie

Diesen Artikel bewerten.

Woran merkt man, dass Halloween vor der Tür steht? Richtig, überall sieht man Kürbisse, Gespenster, Geister und Zombies. Der amerikanische Pay-TV-Sender AMC setzt sogar noch einen drauf, sie zeigen direkt zu Halloween eine Zombie-Kurzserie. In „Walking Dead“ geben sich Untote die Klinke in die Hand und Provinzpolizist Rick Grimes ist mitten unter ihnen. Er scheint der einzige Nicht-Zombie auf der Welt zu sein, nachdem er aus seinem Koma aufgewacht ist. Ab dem 5.November gibt es die Zombieserie dann auch in Deutschland auf dem Fox Channel (via Sky und Kabelfernsehen-Anbieter Unitymedia empfangbar und in Österreich zusätzlich via IPTV) zu sehen. Und um für die neue 6-teilige Serie zu werben und weil Flashmobs gerade so angesagt sind, hat man für Walking Dead einen Zombieflashmob initiiert. In New York, vor dem Madison Square Garden, auf der Brooklyn Bridge, in Washington, Mexico City, Johannesburg, Istanbul, Belgrad, Lissabon, Athen etc. ließ man die Zombies los.
Weiterlesen

Sich an Halloween zum Zombie verwandeln

Diesen Artikel bewerten.

Schon in wenigen Tagen steht Halloween vor der Tür. Dann kann man sich am 31.Oktober wieder verkleiden und von Haustür zu Haustür ziehen und nach Süßigkeiten betteln. Da wird es langsam Zeit, sich ein gescheites und gruseliges Kostüm zu überlegen. Zum Glück gibt es da die Weiten des Internets. Dank der Applikation von Goldfinger Applications „Make Me Zombie“ auf MakeMeZombie.com, kann man sich in nur wenigen Sekunden zum Zombie verwandeln. Ideal also, für das anstehende Halloweenfest. Und das geht ganz einfach mit ganz wenigen Klicks. Auf der Website einfach ein Foto von seinem Rechner hochladen und schon bastelt das Programm aus dem Bild ein Zombie-Bild. Gruselig!
Weiterlesen

Zu Halloween greifen die Zombies an

Diesen Artikel bewerten.

Wenn am 31.Oktober, an Halloween, die Kinder wieder kostümiert als Hexen, Geister oder Zombies von Haustür zu Haustür laufen, dann startet in den USA mit „The Walking Dead“ die passende Serie zu Halloween auf dem amerikanischen Kabelsender AMC, dem Sender, der auch die Erfolgsserie „Mad Men“ zeigt. In The Walking Dead wird die Geschichte rund um eine Zombie-Apokalypse und deren Überlebender erzählt. Passend zu Halloween also. AMC sendet die Zombieserie, die auf den gleichnamigen Comics basiert und schon jetzt zum TV-Highlight des Jahres in den USA zählt, ab Halloween in den USA. Und auch in Deutschland ist The Walking Dead zu sehen. Auf dem Fox Channel (via Sky empfangbar), wird die 6-teilige Zombieserie als Deutschland-Premiere kurz nach der USA-Premiere ab dem 5.11. gezeigt, also ebenfalls auf dem Sender, der hier in Deutschland auch „Mad Men“ ausstrahlt.
Weiterlesen

Deliver Me to Hell – interaktiver Zombiefilm auf YouTube

Diesen Artikel bewerten.

Interaktive Videos auf YouTube sind wohl gerade groß in Mode, was die gigantischen Zugriffszahlen auf das interaktive YouTube-Video „a hunter shoots a bear“ von Tipp-Ex zeigen. Doch mit der lustigen Spielerei lässt sich nicht nur für den Korrekturroller von Tipp-Ex werben, sondern auch für Pizza. Der neuseeländische Pizza-Lieferservice mit dem passenden Namen „Hell Pizza“ präsentiert auf YouTube den interaktiven Zombie-Film „Deliver Me to Hell“ von littlesisterfilms. Dabei soll man den Pizzaboten im Stile der diversen bekannten Zombiefilme vor Zombieangriffen retten. Der Zuschauer muss nun nach jeder Videosequenz über die nächsten Schritte des Pizzaboten entscheiden. Entscheidet er sich aber falsch, dann stirbt er und die Pizza erreicht nicht ihr Ziel.
Weiterlesen