Rexona: Die großen Probleme eines Schiedsrichters

Diesen Artikel bewerten.

Nach dem aktuellen Schiedsrichterskandal um Schiri Manfred Amarell und Michael Kempter, sieht ein weiterer Schiedsrichter nicht gerade gut da. Allerdings handelt es sich dabei um einen fiktiven Schiedsrichter aus dem neuen Rexona-Werbespot (von der Agentur Ponce, Buenos Aires) für das neue Deodorant „Rexona Men Sport“. Der Spot, der ein wenig an die Werbung für Axe Dry erinnert, zeigt einen Schiedsrichter, der diverse grobes Foulspiele nicht mit einer Roten Karte ahndet und weiterspielen. Der Grund ist recht simpel: er bekommt seine Arme nicht hoch, um den Spielern die Karte zu zeigen. Schuld daran ist der Körper- und Achselgeruchs des Schiris. Sozial wie er ist, hebt er seine Arme nicht, damit die Fußballspieler nicht seinen Geruch unter den Armen bemerken. In der Halbzeitpause legt er dann das Rexona Men Sport Deodorant auf und schon wird der Geruch überdeckt und er kann munter Platzverweise aussprechen! Fußballfans könnten das Deo schon kennen, denn Unilever platziert sein Rexona Men Sport seit dem Start der Bundesligarückrunde in diversen Stadien der Bundesliga als Bandenwerbung.

Silvio
folgt mir:

Silvio

Seit 2006 im Onlinemarketing tätig. Gehört zur Generation Y und ist immer auf der Suche
nach Neuigkeiten über die es sich zu schreiben lohnt.
Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Livestream von Sky Sport auch auf dem Handy Das Pay-TV-Unternehmen Sky möchte ab dem kommenden Jahre Livestreams aus Europa League und Champions League auch auf Android-Geräte anbieten. So soll man sich die Bayern, Schalke oder […]
  • legale Fußball-Livestreams auf MyVideo Wenn heute Abend der FC Bayern München gegen den AS Rom in der Champions League antritt, kann man das Spiel nicht nur auf Sat.1 sehen, sondern auch legal im Internet auf der Videoplattform […]
  • Bundesliga: Sky vs. Sport1 vs. Sportschau Endlich wieder Bundesliga! Während es für Borussia Dortmund darum geht, die Tabellenführung zu behalten, diverse Vereine gegen den Abstieg und um die Europacup-Plätze geht, will der FC […]
  • Pepsi wirbt mit Michael Ballack Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika ist zwar noch in weiter Ferne, doch schon jetzt gibt es einen Gewinner: Michael Ballack. Der Nationalmannschaftskapitän aus Chelsea […]
  • illegale Fußball-Livestreams werden immer beliebter Wenn der FC Bayern München, Borussia Dortmund oder Schalke 04 in Bundesliga, DFB-Pokal oder Champions League spielen, schauen Millionen Zuschauer zu und fiebern mit. Ein nicht gerade […]

5 Gedanken zu „Rexona: Die großen Probleme eines Schiedsrichters

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.