Kalksandstein ist der Brüller

Diesen Artikel bewerten.

Kalksandstein ist der Brüller. Ja! Kalksandstein. Das will uns jedenfalls der witzige Viral-Spot von KS Original vermitteln. Im Viral, das unter der Federführung von Regisseur Andi Knaup entstanden ist, will uns KS-Original die Vorteile vom Bauen mit Kalksandstein erklären. Wenn es um das Thema Lärmschutz geht, dann hat Kalksandstein gegenüber Ziegelstein oder Porenbeton oder anderen Materialien massive Vorteile. Das zeigt sich auch im Viral-Spot, in dem Protagonist Oskar lärmend durchs Leben geht. Der kann in seiner Wohnung nämlich laut sein, wie er möchte. Die Nachbarn bekommen aufgrund der idealen Lärmdämmung des Kalksandsteins nichts mit. Sehr zum Leidwesen der Menschen in seiner unmittelbaren Umgebung. Denn im Alltag, so ganz ohne Kalksandstein und dessen dämmenden Vorteilen, zieht er doch den einen oder anderen schrägen Blick auf sich:


Warum Oskar im Leben keine Sorgen hat, erfährt man auch auf der Projektseite www.keine-sorgen.de.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • IBMs Patentanmeldung für Lol und Rofl sorgt für Verwirrung „Lol” und „Rofl” haben sich ja mittlerweile schon in der Alltagssprache etabliert. Nachdem in den letzten Tagen die Meldung veröffentlicht wurde, dass IBM sich die Patentrechte an […]
  • 10.10.10: Twitter-freier Sonntag Morgen ist ein historischer Tag, nicht nur, weil wir mit dem Datum 10.10.10 ein Datum haben, dass nur einmal pro Jahrhundert vorkommt, sondern weil es am morgigen Sonntag auch zum ersten […]
  • Dschungelcamp und DSDS – das Schrecken hat System Fernsehzuschauer, die sich gerne niveauvolle Fernsehsendungen anschauen, sollten heute Abend zur Primetime einen großen Bogen um RTL machen, denn auf RTL laufen heute sowohl „Deutschland […]
  • Nestlé schaltet Facebook-Seite ab Greenpeace hat mit seiner Adbusting-Aktion zum Thema Kitkat im Hause Nestlé mehr Staub aufgewirbelt, als man anfangs vermuten konnte. Nach dem Schockvideo von Greenpeace zum Thema Kitkat […]
  • gemaltes Riesenplakat von Audi am Checkpoint Charlie Wer in den letzten Tagen in Berlin, rund um den Checkpoint Charlie zugegen war, dem müsste eine riesige weiße Fläche aufgefallen sein, auf der zu lesen war „Nichts ist inspirierender als […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.