Billion Dollar Pixel – die erfolglose Kopie der Million Dollar Homepage

Diesen Artikel bewerten.

Die Million Dollar Homepage war eine recht unsinnige Idee. Der Student Alex Tew wollte auf seiner Webseite einzelne Pixel für Geld verkaufen. Bei einer Anzahl von einer Millionen Pixel wären das theoretisch eine Millionen Dollar. Das witzige bei dieser Idee: sie funktionierte. So gut sogar, dass Alex Tew einen Pixel für mehrere tausend Dollar verkaufen konnte. Die letzten tausend Pixel wurden bei einer eBay-Auktion für 38.100 Dollar versteigert. Und nun soll diese wirre Erfolgsstory wiederholt werden und dabei noch größer werden als die Million Dollar Homepage. Auf dem Times Square in New York soll eine Lichtinstallation mit einer Milliarden Dioden aufgestellt werden. Beim Billion Dollar Pixel Projekt kann man via Crowdfunding auf Kickstarter einen jener Bildpunkte kaufen. Im Bestfall sollen also eine Milliarde Dollar für die Initiatoren Matt Lenell und Ryan Waite rauskommen.

Die dreiste Kopie der einstigen Erfolgsgeschichte klingt also nicht wirklich kreativ, scheint daher auch nicht von Erfolg gekrönt zu sein, denn wie es scheint, scheint das Projekt keine Investoren zu finden. Gerade mal 41 Dollar wurden für das Projekt bisher gesammelt. Um also das gesteckte Ziel von einer Milliarde Dollar zu erreichen, müsste man sich also noch kräftig am Riemen reißen. Bis zum 4.August läuft das Projekt noch auf der Crowdfunding-Plattform kickstarter.com – bisher gab es nur 2 Investoren für das Projekt. Als Die Million Dollar Homepage von Alex Tew ins Leben gerufen wurde, konnte bereits nach wenigen Wochen eine halbe Millionen Dollar gesammelt werden, die größtenteils durch Online-Casinos oder Startups, aber auch Apple finanziert wurden, die auf der Million-Dollar-Homepage Pixel kauften.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • Selbstmord2.0 Das Internet bringt immer mehr Möglichkeiten mit sich, sich selber zu präsentieren und sich zu inszenieren. Leider bringt dies manchmal aber auch unschöne Nachrichten mit sich, denn in […]
  • Jetzt twittert auch der Dalai Lama Nachdem diverse Hollywood-Größen, Bill Gates oder der US-Präsident Barack Obama schon länger neueste News twittern, darf einer nicht fehlen: das 74-jährige geistliche Oberhaupt des […]
  • Arvika Musik-Festival: Sex sells Jedes Jahr findet das große Musikfestival Arvika Festival in der Schwedischen Kleinstadt Arvika statt. Was? Das kennen Sie nicht? Kein Wunder, denn außerhalb Schwedens sollte das Arvika […]
  • Boateng die Meinung sagen – für nur 9 Cent pro Minute Das WM-Aus von Kapitän Michael Ballack schockiert jeden deutschen Fußball-Fan und Kevin-Prince Boateng hat die Wut der halben Nation auf sich gezogen. Da möchte man dem deutsch-ghanaischen […]
  • Bank of Mum and Dad bald bei Sat.1 Mit Peter Zwegats Beratungssendung „Raus aus den Schulden“ holt RTL jeden Mittwoch gigantische Einschaltquoten. Klar, dass die Konkurrenz bei diesen Zahlen schnell eifersüchtig wird. Von […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.