App spürt Vergewaltiger und Kinderschänder auf

Diesen Artikel bewerten.

Dass es für jede Situation eine Applikation gibt, ist bekannt. Nun gibt es sogar eine App, die verurteilte Sexualverbrecher lokalisiert. Die Vergewaltiger-App soll sexuelle Gewalt präventiv bekämpfen. Die App „Sex Offender Tracker“ von BeenVerified lokalisiert anhand von GPS-Daten Wohnadressen verurteilter Vergewaltiger und Kinderschänder in der Nähe besorgter Eltern. Somit sollen Eltern für 1,99 Dollar ihre Kinder vor den Sexualverbrechern schützen können. Via Augmented Reality scannt die App die Straßen ab und greift dann auf eine Datenbank zu, auf der verurteilte Sexualstraftäter registriert sind. Die App zeigt dann den genauen Wohnort, die Straftat und sogar Namen und Bilder der Vergewaltiger und Kinderschänder an. Allerdings funktioniert die App (vorerst) nur in den USA, denn hier ist die Veröffentlichung der Daten der Täter erlaubt und Datenschutz quasi ein Fremdwort.

Silvio
folgt mir:

Ähnliche Beiträge

  • naked-people – die verbotene App Wie das Interesse am „Facebook für Nacktbilder“ gezeigt hat, gehören Nackedeis ins Internet, wie das Amen in die Kirche. Fotograf Sebastian Kampa zeigt auf seiner Website naked-people.de […]
  • Warum Pokémon Go so beliebt ist Wenn man in den letzten Wochen nicht gerade auf dem Mond gelebt hat, hat man zwangsläufig schon etwas von Pokémon Go gehört. Die App von Niantic Inc. hat rund um den Globus einen Hype […]
  • SWOP-Team: Mach Schluss mit deiner alten! SWOP-Team, das ist der Name einer neuen App, die das Prinzip der Kleinanzeigen neu interpretiert und umsetzt. So soll der Erlös verkaufter Gegenstände nicht mehr den eigenen Geldbeutel […]
  • Britney Spears zu sexy für YouTube Das Britney Spears gerne zeigt, was sie hat, wissen wir bereits durch etliche Musikvideos. Doch Britneys neuestes Video „Criminal“ ist sogar für die Videoplattform YouTube zu heiß. […]
  • I am rich – die App für Reiche Apple verspricht ja immer wieder, dass es für jede Gelegenheit eine App gibt. Das es im AppStore aber auch Apps gibt, die völlig sinnlos sind, beweist die iPhone-App „I am rich“ von […]

Ein Gedanke zu „App spürt Vergewaltiger und Kinderschänder auf

  1. Online Weber

    Ich finde mann muss wieder die Todesstraffe für Kinderschändler wieder einführen, denn die kleinen Wesen, die drunter leiden müssen, ihr Leben lang, werden diese Biöder nicht mehr los. In schlimmsten fall werden die Kinder ja dabei umgebracht. Diese Menschen die das begehen, müssen auch däfür mit ihren Leben zahlen und nicht für einpaar Jhre ins Gefängnis, wo es dennen noch manchmal gut geht. Was meinen sie dazu???

     
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.